Zeitplan

 

Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, namhafte Referenten zu gewinnen, die ihre Erkenntnisse präsentieren und Fragen aus der alltäglichen Praxis beantworten werden.

Die Kongresssprache ist Englisch. Simultanübersetzungen in Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Kroatisch werden für die Referate und offenen Fragerunden angeboten. Die Präsentationsmappen zu den Referaten werden nur in Englisch abgegeben.

Broschüre Herunterladen

Session Referent(en) Zeit
Einschreibung und Begrüssungskaffee ..... 08:00 - 08:45
Begrüssung und Einleitung Reto Fries, Jorge Pastor 08:50 - 09:00

Block 1: "Zutaten"

..... -
Der Einfluss der Zutaten im Brot. Getreide, Pseuodogetreide und andere Zutaten. Dr. Francisco Barro Losada 09.00 - 09:30
Wie kann der Gesundheitswert von Brot bereits in der Züchtung berücksichtig werden? Wohin geht die Zukunft? PD. Dr. Friedrich Longin 09:30 - 10:00
„Praxiserfahrung diverserer Getreidetests“ Heinrich Beck 10:00 - 10:15
Offene Fragerunde «Zutaten» ..... 10:15 - 10:30
Kaffeepause
..... 10:30 - 11:00

Block 2: "Sauerteige"

..... -
Sauerteig zur Verbesserung der ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Getreideprodukten Prof. Elke Arendt MSc, PhD, DSc 11:00 - 11:30
Genetische Einflüsse zum Verstehen des Sauerteig-Fermentationsprozesses Prof. Dr. ir. Luc De Vuyst 11:30 - 12:00
Glutenfreie Sauerteige Dr. Markus Brandt 12:00 - 12:15
Sauerteigkultur in Deutschland Bernd Kütscher 12:15 - 12:30
Offene Fragerunde «Sauerteige» ..... 12:30 - 12:45
Mittagspause und Marktstände
..... 13:00 - 14:00

Block 3: "Prozesse"

..... 14:00 - 14:30
Natürliche Sauerteigverfahren für Alternativen zu Weizen: ernährungsphysiologische, funktionelle und technologische Wirkungen Prof. Dr. Carlo Rizzello 14:00 - 14:30
Dem Sauerteig-Brotaroma auf der Spur. Genusssprache des Brotes Prof. Dr. Michael Kleinert 14:30 - 14:45
Forschungsprojekte aus Österreich, «Fermkult Austria» DI Christian Kummer 14:45 - 15:00
Neues aus der Sauerteigbibliothek St. Vith Karl de Smedt 15:00 - 15:15
Offene Fragerunde «Prozesse» ..... 15:15 - 15:30
Kaffeepause
..... 15:30 - 16:00

Block 4: «Ernährung»

..... -
Versorgung der Bevölkerung mit Vitamin-D durch die Verarbeitung von Vorteigen und Sauerteigen, hergestellt mittels speziell selektierter Mikroorganismen Dr. Jacinthe Côté 16:00 - 16:15
Sauerteig als Gesundheitsströmung in der Ära des Mikrobioms Dr. Gianfranco Grompone 16:15 - 16:30
Ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse zur Sauerteigfermentation Prof. Marco Gobbetti 16:30 - 17:00
Offene Fragerunde «Ernährung» ..... 17:00 - 17:15
Kurze Kaffeepause
..... 17:15 - 17:30

Block 5: «Gesundheit»

..... -
Histamin versus Zölliakie und deren Ursachen. Was kann Sauerteig im positiven Sinn bewirken? Dr. Félix López Elorza 17:30 - 18:00
Mikrobiom – was hat das mit den Gesundheitswerten des Menschen zu tun, wieso ist das wichtig? Dr. PhD. Rosa del Campo 18:00 - 18:15
Brot und Gesundheit – von den Urgetreiden zum heutigen Brot Prof. María Jesús Callejo 18:15 - 18:30
Offene Fragerunde «Gesundheit» ..... 18:30 - 18:45

Ende

..... -
Zusammenfassung und Ausblick Reto Fries, Jorge Pastor 18:45 - 19:00
Networking Apéro und Ausklang ..... 19:00 - 21:00