Ort

Kongressort Luzern und Umgebung

Was immer man von einer Stadt erwartet – Luzern hat es. So zum Beispiel die malerische Lage vor im­posanter Bergkulisse am Vierwaldstättersee. Oder architektonische Perlen wie das berühmte KKL Luzern des Avantgardisten Jean Nouvel. Aber auch jahrhundertealte Sehenswürdigkeiten wie das meist­fotografierte Sujet der Schweiz, die Kapellbrücke. Und natürlich hochkarätige Museen, Theater und Festivals.

Luzern ist idealer Ausgangspunkt vieler Ausflüge zu den Höhepunkten der Zentralschweiz. Ein Muss ist die Fahrt auf einen der Luzerner Hausberge, den Pilatus oder die Rigi, die Königin der Berge. Nicht minder lohnt sich der Ausflug aufs Stanserhorn, den Bürgenstock oder eine Dampfschifffahrt auf dem verzweigten Vierwaldstättersee. Ausflugsziele in der Region sind bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen.

Anreise

Luzern ist optimal erreichbar mit der Bahn, dem Flug­zeug (rund eine Stunde Fahrzeit ab den Flughäfen von Zürich oder Basel) oder dem Auto (Autobahn A2/A4).

Ab Bahnhof Luzern bis Verkehrshaus
8 Minuten mit der Bahn (S3 oder Voralpenexpress)
10 Minuten mit dem Bus Nr. 6, 8 oder 24
30 Minuten zu Fuss entlang der Seepromenade

Veranstaltungsort

Schweizerisches Verkehrsmuseum
Lidostrasse 6
CH-6006 Luzern
Website: https://www.verkehrshaus.ch

Mit dem Bus fahren
Vom Bahnhof nehmen Sie den Bus Nr. 6 oder 8 Richtung "Würzenbach"
Für weitere Informationen: www.sbb.ch

Mit dem Auto reisen
Es sind Parkplätze vorhanden

Reisen Sie mit dem Zug in die Schweiz
Alle Informationen und Abfahrten finden Sie auf www.sbb.ch

Informationsbüro Richemont
Sandra Stalder, Telefonnummer +41 41 375 85 85
kontaktiere uns

Unterkunft

Hotel ist nicht inbegriffen
Es gibt eine große Auswahl an Hotels in der Nähe.

Tourismus

Lake Lucerne

Lake Lucerne

Mountains

Mountains

KKL

KKL

Chapel Bridge

Chapel Bridge

Weitere Informationen zu Luzern